Das Geld, wie wir es in der heutigen Form kennen, wird in der neuen Zeit nicht mehr existieren. Grosse Umbrüche bringen vielseitige und vielschichtige Möglichkeiten hervor. Im kollektiven Feld besteht aktuell über das Geld in der heutigen Form ganz viele Meinungen, Ansichten, Prägungen und vor allem Projektionen, die im Kollektiv über Jahre von uns Menschen viel geheilt und aufgearbeitet werden musste. Geld ist Liebe. Es trägt zur Bewusstwerdung bei. Es wird sich aber in der neuen Zeit in sich selbst erlösen.

Durch diese Transformation übergeht es komplett in die feinstoffliche Ebene und wird sich in einer neuen Form wiederfinden. Es ist eine Befreiung für sich selbst, aber auch für die Menschen. Die Qualität hebt sich an. Leichtigkeit wird mit dem neuen Geld der neuen Zeit fliessen und es bietet ausserdem keine Projektionsfläche mehr. Das bedeutet viel weniger Schmerz, Schuld, Scham, Druck und Angst usw. Der Wert der Erde und deren Lebewesen werden im Kollektiv steigen. Wir erheben uns im Kollektiv aus dem Mangel heraus und gehen hinein in eine sich selbst erhebende Wertschätzung.

Das Geld der neuen Zeit wird nur noch geradlinig ausgetauscht. Heute fliesst es noch durch die verschiedensten Durchlaufposten. Diese werden verschwinden. Zum richtigen Zeitpunkt wird man erkennen, dass der Weg das Alte loszulassen, richtig ist. Dieser Zerfall wird uns aber darin auffordern, noch mehr ins Vertrauen zu gehen. Es empfiehlt sich, den Fokus auf das, was kommen will, zu setzten, denn dadurch reist man in der Transformationsphase mit leichtem Gepäck. Es wird jeden betreffen, da jeder in Verbindung mit dem Geld steht.

Zum richtigen Zeitpunkt wird man aber im Kollektiv erkennen, dass es richtig ist. Es ist hier noch wichtig zu sagen, dass niemand Angst haben muss, da gleichzeitig das Neue entsteht. Wie ein Auffangtuch aus Liebe breitet es sich unter uns aus, worin wir uns einfach fallen lassen dürfen.

Heute ist es für uns unvorstellbar, wie sich das verändern kann. Aber vertraut dem Zyklus. Alles hat seine Zeit und wird auch zur richtigen Zeit kommen. Am besten unterstützen können wir diesen Prozess, wenn wir uns selbst unserer Bewusstwerdung in unserem SEIN zuwenden.

Om Namah Shivaya!

Hinweis: Die neue Form des Geldes nenne ich hier im Text «Geld der neuen Zeit». Es passt nicht ganz, aber ihr spürt welche Form und Qualität damit gemeint ist.

Vision gelesen 07.07.2021 by Phera

#impulsefolgen, #freudeschenken, #leichtigkeit, #stilleimherz, #innerefreiheit, #wunderwerkleben, #transformation, #geldflow, #dieneuezeit